Ultrasonography of the locomotor system in horses - Teil 2
(hindlimb, pelvis and back (T1-T18 L1-6 os sacrum))


Mittwoch und Donnerstag, 31.05. - 01.06.2017

Prof. Jean-Marie Denoix, Gründer von CIRALE (Zentrum für bildgebende Verfahren und deren Forschung in der Normandie, F), einer der führenden Experten weltweit auf dem Gebiet der bildgebenden Diagnostik in der Pferdeorthopädie, erläutert und demonstriert in diesem Kurs ultrasonographische Techniken zur Diagnostik bei Gelenk- und Sehnenerkrankungen. Wer Prof. Jean-Marie Denoix bei einem seiner Kurse erlebt hat, vergisst nicht seine ganz besondere Art komplexe anatomische Inhalte anschaulich und praxisnah näherzubringen. Seine  Begeisterung für die Möglichkeiten der Ultraschalltechnik springt auf die Teilnehmer über, sodass man mit Know how und Inspiration für die sonographische Arbeit in die Praxis zurückkehrt. Im zweiten Teil des Kurses* werden die Hintergliedmaße, das Becken und der lumbosakral Bereich des Rückens sonographisch beleuchtet.

 

Anmeldung

Online-Anmeldeformular

Fax-Anmeldeformular

Tel.: +49 (0) 28 63/20 99-781

 

Programm:

 

WEDNESDAY, 31 MAY 2017
08:30 Registration
09:00 Stifle
Ultrasonographic anatomy: lecture and live demonstration
10:30 Coffee break
11:00 Stifle
Practical session in small groups
13:00 Lunch
14:30 Hock
Ultrasonographic anatomy: lecture and live demonstration
16:00 Coffee break
16:30 Hock
Practical session in small groups
18:00 Discussion and end of first day
20:00 Dinner
THURSDAY, 1 JUNE 2017
08:30 Pelvis (internal): lumbosacral + sacroiliac areas
Ultrasonographic anatomy: lecture and live demonstration
10:30 Coffee break
11:00 Pelvis (internal): lumbosacral + sacroiliac areas
Practical session in one group
13:00 Lunch
14:30 Pelvis (external) + hip + lumbar area
Ultrasonographic anatomy: lecture and live demonstration
15:30 Coffee break
16:00 Pelvis (external) + hip + lumbar area
Practical session in small groups
17:30 Discussion on the topics of the day

End of the course.
*Course language: English

 

Teilnahmegebühr: 790,- € zzgl. MwSt.

ATF-Anerkennung: 14 Stunden

Seminarsprache: Englisch

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!